Elli

my Story

Etwa einen Monat nach meinem 30. Geburtstag habe ich beschlossen das Rauchen endlich aufzugeben. Im Vorjahr hatte mein Vater einen Herzinfarkt und während meine Mutter bereits rauchfrei war, musste schließlich auch er seinen Tabakkonsum drastisch einschränken. Daher war es nur logisch für mich, dass ich ihn bei Besuchen nicht mit Passivrauch belasten durfte. Trotzdem wollte ich nicht am Balkon frieren.
Durch zwei Kollegen die bereits mit CE4 Verdampfern im Raucherraum standen, kam ich dann mit dem Dampfen in Kontakt und sofort war mir klar, dass diese Neuerung die Lösung für mein Problem sein könnte. Drei Wochen nach dem Kauf des Startersets war ich Nichtraucherin. Zusammen mit meinem Partner haben wir angefangen Verdampfer und Akkuträger zu sammeln und jedes erdenkliche Liquid auszuprobieren.
Etwas mehr als drei Jahre danach habe ich als Teil der Dampfbar-Familie mein Hobby zum Beruf gemacht. Das Dampfen hat also nicht nur gesundheitlich positive Aspekte in mein Leben gebracht.
Ich hoffe ich kann auch dir bald die Liebe zum Dampfen vermitteln!
Eure Elli